Spielerin | Moderatorin | Regiesseurin

Ich wohne mit meinem Mann und meinen beiden Kindern glücklich am Bodensee

AUSBILDUNG
1981–2007 Geburt, Abitur, Grundstudium Kunstgeschichte, Romanistik
Studium an der "Hochschule für Schauspiel Kunst Ernst Busch Berlin", Abteilung Puppenspiel Diplom 2007

BÜHNENERFAHRUNG
2004 "Peterchens Mondfahrt" am Puppentheater des Meininger Staatstheaters | REGIE Maria Zoppeck
2006 Inszenierung "Romeo und Julia" | REGIE von Thomas Lange am Meininger Staatstheater
2006 Gründung des Theaters "Tuskulum" mit Christine Müller in Berlin mit der Diplominszenierung "
Die Brüder Löwenherz" nach Astrid Lindgren

FESTANSTELLUNGEN
2007- 2009 am Theater Junge Generation in Dresden
Auswahl einiger Produktionen:
"Ene Mene Miste" | REGIE Frauke Jacobi,
"Die schwarze Mühle" | REGIE Anja Horst
"Die Box" | REGIE Markus Joss

2010- 2012 am Theater Konstanz
Auswahl einiger Produktionen:
"A Clockwork Orange" | REGIE Jochen Menzel
"Faust" | REGIE Wulf Twiehaus
"Bonnie und Clyde" | REGIE Annette Gleichmann
"Reise einer Wolke" | REGIE Matthias Ludwig
Frühling 2013 Gründung des Theaters Schaefer Produktionen

FREIE PRODUKTIONEN
2013 Premiere des mobilen solo Stückes "Herr Eichhorn weiß den Weg zum Glück"
von Sebastian Meschenmoser REGIE | Christine Müller vom Theater "Hand & Werk"
2015 Premiere "Ratatatam" die seltsame Geschichte einer kleinen Lock" von Peter Nickel
und Binette Schroeder REGIE | Rodrigo Umseher vom KREATurtheatrales Theater Berlin
2016 Premiere der freie Theaterproduktion "Lilli und der kleine Komet" ein interaktives Theatererlebniss
zum mitmachen für Kinder ab 4 Jahren. Von und mit Frank Lettenewitsch Regie| Denis Ponomorenko.

PRODUKTIONEN AN THEATERN
2014 "Der Hobbit" REGIE| Felicitas Zoppeck | am Staatstheater Meiningen
2016 "Der Mond und das Boot" erste eignene Regiearbeit am Stadttheater Konstanz .
Von Roberto Frabetti und Bruno Cappagli. Übersetzung aus dem Italienischen von Brigitte Korn-Wimmer.
Ein Tanzgedicht mit Bildern, Objekten, Gesang und Musik für Kinder ab 4 Jahren.

2017 weiter Regiearbeit am Theater Konstanz für das Weihnachtsmärchen für die Kleinen.

THEATERPROJEKTE
2014 Pilotprojekt in der JVA Konstanz, gemeinsam mit dem Theaterpädagogen Dennis Ponomorenko
Inhaftierte spielen Auszüge aus "Faust" | Presseartikel
2014 Leitung eines Theaterprojektes im Kindergarten Edith Stein Konstanz, mit 12 Vorschuljungen.
"Jungs... Männer rauf aufs Boot" spielen "Käpten Knitterbart auf der Schatzinsel"
2015 Kuratorin für das Puppenspielfestival "Puppen erobern die Stadt", 06. – 08.05.2016 in
Konstanz mehr dazu lesen...
2015 weiteres Theaterprojekt im Oktober vom Stadttheater Konstanz mit Dennis Ponomorenko
in der JVA Konstanz

FILM
2005 Animation des "Kleinen Königs" bei Dreharbeiten zum "Sandmännchen Adventsrätsel"
in den rbb Fernsehstudios. Ausgestrahlt im KI. KA und rbb
2011 Zwei Kurzfilme mit Studenten der HTWG Konstanz: 4. Gebot "Du sollst den Sabbat heiligen"
und 5. Gebot "Du sollst nicht ehebrechen"
2016 Darstellerin bei dem Kunstprojekt "Unbehagen" von Markus Brenner in Konstanz

KAPELLE FÜR KIDS
2008 beginn der Moderationsserie Kapelle für Kids an der Semperoper in Dresden. Unter dem
Titel "Kapelle für Kids" inszenieren und spielen wir jährlich zwei Kinderkonzerte auf der großen Bühne
der Semperoper und drei Veranstaltungen auf der Bühne Semper Zwei in Dresden.
Die Kinderkonzerten werden von Julius Rönnebeck, Hornist der Staatskapelle, Alma einem 8 Jahre
alten Mädchen/ einer Puppe und mir moderiert. Unter der Regie von Anja Nicklich, Annika Haller,
Michaela Dicu, Lars Franke und Dorothee Lübbe.

SONSTIGES
Weiterhin bin ich als Gast an verschiedenen Theatern und gebe Kurse an Kindergärten, Schulen und
sozialen Einrichtungen für Theater,- Puppentheaterimprovisation in Baden-Württemberg.

Auf den Theaterfestivals Badische Staatstheater Tage 2011 in Karlsruhe und auf dem Augenblick mal!
2011 dem 11. Deutschen Kinder- und Jugendtheatertreffen in Berlin habe ich als Gast gespielt.